Hl. Konstantin und Elena

Die Anlage Hl. Konstantin und Elena liegt 9 km nordöstlich von Varna und 10 km vom Goldstrand (Zlatni Pjassatzi). Es ist der älteste bulgarische Kurort am Schwarzen Meer (besteht seit 1908), der um das gleichnamige Kloster entstanden ist. Der Kurort ist durch eine einzigartige Kombination aus sauberer Luft, vielen Grünflächen und kristallklarem Meer bekannt. Ihnen steht eine Vielzahl von erstklassigen Hotels, die unterschiedliche gesundheitsfördernde Prozeduren und Rehabilitatonsverfahren anbieten, zur Verfügung.

Die Region hat zahlreiche Quellen mit Heilwirkung, Becken mit heißem Mineralwasser, balneologische Anlagen u.v.m. Die Kombination von Meeresklima und heißem Mineralwasser lässt sie hier einen wirklich guten und unvergesslichen Urlaub verbringen.

Im folgenden findest Du unsere Top 5 Hotels in Hl. Konstantin und Elena (sortiert nach Preisen, absteigend). Alternativ findest Du hier eine Übersicht aller 93 Unterkünfte in Hl. Konstantin und Elena.

Top 5 Hotels in Hl. Konstantin und Elena

Azalia Hotel & SPA (4✰)

Azalia Hotel & SPA (4✰) – ab 45€/ Nacht

Das Azalia Hotel & Spa wurde 2010 eröffnet, liegt unmittelbar am Strand und verfügt über 249 Zimmer. Vor dem Hotel gibt es einen Privatstrand für die Hotelgäste. Die Zimmer bieten einen freien Meerblick. Es gibt einen Außen- und Innenpool, Sauna, Dampfbad, Fitnesscenter, Jacuzzi und Solarium. Man kann diverse kostenpflichtige Wellness- und Massagebehandlungen aller Art buchen. WLAN ist gegen Gebühr verfügbar.


Romance Splendid and SPA Hotel (4✰)

Romance Splendid and SPA Hotel (4✰) – ab 41€/ Nacht

Das Romance Splendid and SPA Hotel bietet Dir zur Entspannung einen Außen- und Innenpool, Dampfbad, Jacuzzi, Sauna, Fitnesscenter und Solarium. Desweiteren gibt es eine Bibliothek, einen Billiardtisch, einen Kinderspielplatz und Fahrradverleih (gegen Gebühr). Das Hotel wurde 2006 eröffnet und verfügt über 57 Zimmer. WLAN ist in allen Bereichen kostenfrei nutzbar.


Familienhotel Vega (3✰)

Familienhotel Vega (3✰) – ab 38€/ Nacht

Das Familienhotel Vega unterscheidet ist mit nur 12 zimmern wesentlich kleiner aber dafür umso persönlicher als etwa ein Kettenhotel. Es heißt seine Gäste seit 2012 willkommen und liegt 7 Gehminuten vom Strand entfernt. Es gibt einen großen Garten mit einem schönen Pool an dem es sich gut entspannen lässt. Vorteil hier: man kommt schnell mit anderen Gästen in Kontakt, kann aber genau so gut abschalten. Massagen lassen sich bei Bedarf arrangieren. Das Personal spricht Deutsch, Englisch, Bulgarisch und Russisch. WLAN ist in allen Bereichen kostenfrei nutzbar.


The Palace Hotel (5✰)

The Palace Hotel (5✰) – ab 21€/ Nacht

Das Palace Hotel wurde 2015 eröffnet, liegt unmittelbar am Strand (Privatstrand) und verfügt über 133 Zimmer. Alle Zimmer verfügen über eine Badewanne und einen Balkon. Es gibt einen Außen- und Innenpool, Jacuzzi, Fitnesscenter und eine Sauna. Massagen können ebenfalls gebucht werden (gegen Aufpreis). WLAN ist in allen Bereichen kostenfrei nutzbar.


Gästehaus Piero

Urlaub mal anders? Dann ist das Gästehaus Piero genau richtig für dich. Zwar ist das Gästehaus nicht so luxeriös und etwas rustikaler, dafür aber umso persönlicher, denn es gibt nur 6 Zimmer und eine Gemeinschaftsküche. WLAN ist in allen Bereichen kostenfrei nutzbar.

 

Nicht´s dabei? Hier geht´s weiter:

Weitere 17 Mineralquellorte in Bulgarien

Hat dir der Beitrag gefallen? Du willst auch über die sozialen Medien mit uns in Verbindung bleiben Folge uns auf facebook damit du stets informiert bleibst! 🙂