Sommerurlaub Bulgarien

Die bulgarische Schwarzmeerküste bietet zahlreiche und abwechslungsreiche Urlaubs- und Vergnügungsmöglichkeiten an. Rund 378 km lang, schließt sie 70 Stände, viele Buchten, malerische Flussmündungen mit schönen Longos-Wäldern ein und stellt eine wundervolle Komvination aus Gebirgs- und Meeresklima dar.

Die bulgarischen Strände sind in der ganzen Welt für ihre feinen und sauberen Strände berühmt. Im Jahr 2010 wurden 11 bulgarische Städte mit der „blauen Flagge“ ausgezeichnet – ein Umweltzeichen aus dem Bereich des nachhaltigen Tourismus.

Das Schwarze Meer hat einen niedrigen Salzgehalt und die Ebbe und Flut sind kaum bemerkbar, sodass es zum Baden in den Sommermonaten sehr gut geeignet ist. Im Sommer ist die Wassertemperatur mäßig – selten überschreitet sie 28 Grad, im Norden ist sie niedriger und im Süden höher. Die Nähe von zwei Gebirgen – dem Balkangebirge in der Mitte der Schwarzmeerküste und dem Strandzha-Gebirge im Süden – tragen zum angenehmen und wohltuenden Klima bei und sind eine wunderbare Voraussetzung für die Kombination eines Schwaarzmeerurlaubs mit der sauberen Gebirgsluft.

Das bulgarische Schwarzmeer ist reich an langen Goldstränden, klarem Meer und großer Vielzahl an Kurorten und Urlaubskomplexen. Hier finden alle Gäste ihr Paradies – Familien mit Kindern, junge Menschen, die das Nachtleben auskosten möchten, sowie die Naturliebhaber, die einen stillen und gelassenen Urlaub bevorzugen.

Im folgenden möchten Dir wir die 9 beliebtesten Urlaubsziele für den perfekten Sommerurlaub in Bulgarien vorstellen:

Hat dir der Beitrag gefallen? Du willst auch über die sozialen Medien mit uns in Verbindung bleiben Folge uns auf facebook damit du stets informiert bleibst! 🙂