Über Bulgarien

Herzlich Willkommen bei Urlaub-in-Bulgarien.de, dem Portal über Bulgarien im deutschsprachigen Raum. Sollte man Bulgarien mit nur einem Wort beschreiben, so würde es „Magie“ heißen. Das ist das Land, welches das Herz eines Jeden mitreißt, nicht nur mit seiner prachtvollen Natur, sondern auch mit seinen jahrhundertealten Traditionen und seiner reichen Geschichte.

In Bulgarien begegnen Ihnen die Schätze einiger der ältesten Völker zwischen Osten und Westen. Des günstigen Klimas und der Naturressourcen ist das Land immer ein Objekt ununterbrochenen Kulturaustausches gewesen.

Allgemeine Informationen über Bulgarien

Geografische Lage: Die Republik Bulgarien ist ein Staat in Europa, der im östlichen Teil der Balkanhalbinsel liegt. Im Osten grenzt es an das Schwarze Meer, im Süden an Griechenland und die Türkei, im Westen an die Republik Mazedonien und Serbien, und im Norden – an Rumänien.

Klima: Bulgarien befindet sich an der Grenze zwischen der gemäßigten und der Mittelmeer-Klimazone. Im nördlichen Teil des Landes ist das Klima gemäßigt kontinental, während im Süden der Einfluß des Mittelmeerraumes deutlich zu spüren ist.

Durschnittl. Temperatur im Winter: 0 ºC bis -2 ºC

Durschnittl. Temperatur im Winter: etwa 20-22 ºC

Territorium: 110,099 kml

Bevölkerung: 7 679 290

Offizielle Sprache: Bulgarisch

Hauptstadt: Sofia

Durchschnittl. Höhe über dem Meeresspiegel: 470 m

Höchster Punkt: Bergspitze Mussala (2925 m)

Zeitzone: GMT +2 (EST +7)

Hauptreligion: Orthodoxes Christentum (82,6% von der Bevölkerung)

Weitere Religionen: Islam (12,2%), Katholizismus (0,6%), Protestantismus (0,5%). Stand: 2001

Ethnische Gruppen: Bulgaren (83,9%), Türken (9,4%), Roma (4,7%), andere (2%). Stand: 2001

Weitere Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.